PKF WULF EGERMANN

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Weltweit präsent.

Über den Partner vor Ort haben Sie Zugriff auf rund 14.000 Partner
und Beraterkollegen in 150 Ländern. Durch die enge und bewährte
Zusammenarbeit im internationalen PKF-Netzwerk können wir Sie
bei allen Aktivitäten in internationalen Märkten begleiten und unterstützen.

Global vernetzt.

Internationale Beratung aus einer Hand:
Ihr Partner vor Ort bietet Ihnen das gesamte
Potenzial eines weltweit führenden Netzwerks.

Grenzenlos aktiv.

Schnelle und effiziente Abwicklung internationaler
Konzernabschlussprüfungen und Projekte durch
intensiven Austausch von Partner zu Partner und
jahrzehntelange, erfolgreiche Zusammenarbeit.

Stark vor Ort.

In Deutschland ist PKF mit rund 1.260 Mitarbeitern
an 27 Standorten vertreten. Mit rund 370 Wirtschaftsprüfern,
Steuerberatern und Rechtsanwälten zählt PKF zu den
leistungsfähigsten Netzwerken der Branche.

Nah dran.

Präsent sein, wo man gebraucht wird, mit Persönlichkeit
überzeugen und mit stabilen Teams Lösungen erarbeiten:
Ein zuverlässiger Partner zu sein, das ist unser Anspruch.

Familienunternehmen.

Kontinuierliche Leistung und ein über Jahrzehnte
gewachsenes Verständnis für die speziellen
Anforderungen von familiengeführten Unternehmen
sind Markenzeichen von PKF.

Impressum
Die Verantwortlichkeit erstreckt sich auf

  • die Domain: www.pkf-egermann.de
  • die Facebook - Seite: https://www.facebook.com/PKFWULFEGERMANNZollernalbTreuhand/?fref=ts
  • die Xing - Präsenz: https://www.xing.com/companies/pkfwulfegermannbalingen:

 

Verantwortlicher im Sinne des Telemedienrechts:
PKF WULF EGERMANN oHG Zollernalb Treuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Tegernaustraße 7
72336 Balingen
Telefon: 07433/1609-0
Fax: 07433/1609-20
E-Mail: info@pkf-egermann.de


Umsatzsteuer-ID: DE273423305


vertretungsberechtigte Gesellschafter / Geschäftsführung:

  • Dipl.-Jur. Florian Egermann, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht – vertretungsberechtigter Gesellschafter, Geschäftsführer
  • Dipl.-Ökonom Daniel Scheffbuch, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater – vertretungsberechtigter Gesellschafter, Geschäftsführer
  • Dipl.-Ökonom Ralph Setzer*, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater – Geschäftsführer
  • Dipl.-Finanzwirt Martin Wulf*, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater – Geschäftsführer
  • Dipl.-Betriebswirt (FH) Holger Wandel*, Steuerberater – Geschäftsführer

* vertretungsberechtigte Partner der persönlich haftenden Gesellschafterin PKF WULF & PARTNER Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Löffelstraße 44, 70597 Stuttgart


Die gesetzlichen Berufsbezeichnungen der Gesellschafter wurden in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Registergericht: AG Stuttgart, Registernummer: HRA 725505
Sitz: 72336 Balingen


Die PKF WULF EGERMANN oHG Zollernalb Treuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft ist als Wirtschafsprüfungsgesellschaft und als Steuerberatungsgesellschaft zugelassen.
Diese gesetzliche Berufsbezeichnung wurde in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.


Zuständige Berufskammer(n) / Aufsichtsbehörde(n):


Steuerberaterkammer Stuttgart
Hegelstr. 33
70174 Stuttgart
Telefon: 0711/61948-0
Telefax: 0711/61948-702
E-Mail: www.stbk-stuttgart.de


Wirtschaftsprüferkammer Berlin
Rauchstraße 26
10787 Berlin
Telefon: 030/726161-0
Telefax: 030/726161-212
E-Mail: kontakt@wpk.de


Rechtsanwaltskammer Tübingen
Christophstraße 30
72072 Tübingen
Telefon: 07071/99010-30
Telefax: 07071/99010-510
E-Mail: www.rak-tuebingen.de


Berufsrechtliche Regelungen:


Für Wirtschaftsprüfer, vereidigte Buchprüfer und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften gelten die
folgenden berufsrechtlichen Regelungen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO), Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung
(WPBHV), Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP), Satzung
für Qualitätskontrolle, Richtlinie 2006/43/EG des Europäischen Parlaments und des Rates
vom 17. Mai 2006 (Abschlussprüferrichtlinie)
Diese berufsrechtlichen Regelungen sind u.a. abrufbar auf der Internetseite der
Wirtschaftsprüferkammer in der Rubrik „WPK, Rechtsvorschriften“: www.wpk.de/


Für Steuerberater und Steuerberatungsgesellschaften gelten die folgenden berufsrechtlichen
Regelungen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG), Durchführungsverordnung zum StBerG (DVStB),
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB),
Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV), Fachberaterordnung (FBO)
Diese berufsrechtlichen Regelungen sind u.a. abrufbar auf der Internetseite der
Bundessteuerberaterkammer in der Rubrik „Der Steuerberater, Berufsrecht“: www.bstbk.de


Für Rechtsanwälte und Rechtsanwaltsgesellschaften gelten die folgenden berufsrechtlichen
Regelungen:
Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG),
Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Berufsregeln der
Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).
Diese berufsrechtlichen Regelungen sind u.a. abrufbar auf der Internetseite der
Bundesrechtsanwaltskammer in der Rubrik „Berufsrecht“: www.brak.de


Informationen zur Berufshaftpflichtversicherung:


Für die PKF WULF EGERMANN oHG Zollernalb Treuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Steuerberatungsgesellschaft besteht die Berufshaftpflichtversicherung bei:
Zurich Insurance plc
Solmsstr. 27-37
60486 Frankfurt (Niederlassung für Deutschland)
Der räumliche/geografische Geltungsbereich des Versicherungsschutzes für
Haftpflichtansprüche im Zusammenhang mit der Beratung erstreckt sich:
Weltweit


Informationen zur außergerichtlichen Streitschlichtung:
Streitschlichtung durch die jeweils zuständigen Berufskammern:
Bei Streitigkeiten zwischen dem Steuerberater bzw. der Steuerberatungsgesellschaft und den Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der örtlichen Steuerberaterkammer (Anschrift s.o.). Nähere Informationen erteilt die zuständige Steuerberaterkammer.
Bei Streitigkeiten zwischen dem Wirtschaftsprüfer bzw. der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und den Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der Wirtschaftsprüferkammer (Anschrift s.o.). Nähere Informationen erteilt die Wirtschafsprüferkammer.
Streitschlichtung vor allgemeinen Verbraucher-Schlichtungsstellen:
Nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG) besteht für Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern die Möglichkeit einer Schlichtung vor allgemeinen Streitschlichtungsstellen (Verbraucher-Schlichtungsstellen).
Nach der ODR-Verordnung (Verordnung [EU] Nr. 524/2013) ist beim Abschluss von Online-Dienstverträgen zudem auf die europäische Onlinestreitbeilegungsplattform (OS-Plattform) zur außergerichtlichen Regelung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern hinzuweisen.
Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung: https://webgate.ec.europa.eu/odr/main/?event=main.home.show&lng=DE
Es wird darauf hingewiesen, dass der Anbieter nicht verpflichtet ist, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucher-Schlichtungsstelle teilzunehmen. Die Bereitschaft dazu kann jedoch im Einzelfall erklärt werden.
Der Anbieter (PKF WULF EGERMANN oHG Zollernalb Treuhand Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft) ist vorliegend nicht bereit, an einer Schlichtung vor einer allgemeinen Verbraucher-Schlichtungsstelle teilzunehmen.
Informationen zu Kooperationen:
Es bestehen Kooperationen der PKF WULF EGERMANN oHG Steuerberatungsgesellschaft Wirtschafsprüfungsgesellschaft mit:

  • PKF WULF & PARTNER Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Löffelstraße 44, 70597 Stuttgart
  • PKF WULF BEGEROW Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Löffelstraße 44, 70597 Stuttgart
  • PKF WULF NIGGEMANN WANDEL KG Steuerberatungsgesellschaft, Lorenz-Bock-Straße 6, 78628 Rottweil
  • PKF WULF ENGELHARDT Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Pilsener Straße 9, 86199 Augsburg
  • PKF WULF BURR Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft, Im Neuenbühl 7, 71287 Weissach

 

Streitschlichtung

1. Angabe gemäß § 36 Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Gemäß unserer Verpflichtung nach § 36 Abs. 1 Verbraucherstreitbeteiligungsgesetz (VSBG) erklären wir, dass die PKF Deutschland GmbH weder bereit, noch verpflichtet ist, an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des § 2 VSGB teilzunehmen.

2. Angabe gemäß Art. 14 ODR-Verordnung

Gemäß unserer Verpflichtung aus der EU-Verordnung über Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten weisen wir darauf hin, dass die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung unter folgendem Link zu erreichen ist: http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Inhaltlich verantwortliche Person:
Florian Egermann
Tegernaustraße 7
72336 Balingen
Weitergehende Informationen erteilen wir gerne auf Anfrage.